FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FVR News

Jugend des FV Bad Rotenfels hautnah beim Karlsruher SC

Gleich 2 Mannschaften des FV Bad Rotenfels erlebten hautnah das 2. Liga Spiel des Karlsruher SC gegen den VFR Aalen. Zu einem durften die Kicker von Dirk Lang & Torsten Höink vor 14500 Zuschauer als Einlaufeskorte die Profis auf den Platz begleiten, zum anderen durften die Jungs von Günter Schillinger und Michael Boll erfolgreich als Balljungen fungieren. Die Spannung stieg, als die Einlaufkinder im Spielertunnel zusammen mit dem KSC-Maskottchen Willi Wildpark auf die Profis und ihren großen Auftritt warteten.

Hintere Reihe: C-Junioren als Balljungen; vordere Reihe: D-Junioren

Weiterlesen...
 

Die Neuzugänge beim FVR

Von links: Co-Trainer Andreas Heck, Patrick Kretz (SV Staufenberg), Lukas Weber (SV Kuppenheim), Florian Fortenbacher (VfB Gaggenau), Keven Zeltmann (SV Staufenberg), Torsten Kasch (SV Kuppenheim), Trainer Giovanni Marotta

Auf dem Bild fehlen Hagen Kraft (SV Michelbach) und Florian Merkel (SV Kuppenheim)

 

Im Gespräch mit Neu-Trainer Giovanni Marotta.

FVR-AKTUELL: Was waren deine bisherigen Trainerstationen?

Nachdem ich bei der SV Ottenau acht Jahre als Spieler tätig war, ergab sich die Situation, dass in Bischweier ein neuer Trainer gesucht wurde. Man fragte mich, ob ich als Spiertrainer dieses Amt übernehmen wollte. Damals war ich 27 Jahre alt und es war für mich eine Ehre, dieses Amt anzunehmen. Diese Konstellation hielt insgesamt acht Jahre und war mit dem Aufstieg bis in die Bezirksliga sehr erfolgreich.

Dann ging es wieder nach Ottenau, wo ich sechs Jahre als Spielertrainer bzw. Trainer arbeiten konnte. Die Krönung war der Aufstieg in die Landesliga. In Ottenau lernte ich Andreas Heck kennen, mit dem ich zusammen die A-Jugend betreute. Menschlich und in der Auffassung der Spielanlage waren wir auf derselben Wellenlänge, woraus sich eine gute Freundschaft entwickelte. Inzwischen arbeiten wir seit sechs Jahren erfolgreich miteinander zusammen.

Von links: Co-Trainer Andreas Heck und Trainer Giovanni Marotta

Weiterlesen...
 

Rückblick 4-tägiges Zeltfest

Liebe Vereinsmitglieder, verehrte Rotenfelser Mitbürger,

von Freitag, 19. Juli bis Montag, 22. Juli 2013, fand im Mönchhofstadion unser großes Zeltfest statt. Ich möchte mich zuerst bei über 300 Helferinnen und Helfern bedanken, ohne die dieses Fest nicht möglich gewesen wäre. Gleichzeitig darf ich alle zu unserem Helferfest am Samstag, 7. September um 11.00 Uhr, ins Mönchhofstadion einladen. Nun möchte ich einen kleinen Rückblick über das „kulturelle“ Programm geben. Am Freitag starteten wir mit einer „bigFM-Party“, zu der wir eine große Schar von jungen und junggebliebene Gästen begrüßen durften. Um 20 Uhr begann DJ Richy mit dem Vorprogramm, ehe die „bigFM“-DJs Hardy und KOC der Menge einheizten. Von 1 bis 2 Uhr legte dann unser Vereins -DJ Timo Winter auf.

Weiterlesen...
 


Seite 55 von 66

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

Vereinsstruktur

KSC Fussballschule

Besucherzähler

Heute89
Gestern427
Woche1512
Monat8022

jbc vcounter