FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FVR News

Hochverdienter Punktgewinn gegen Loffenau

Bei eisigem Sonnenschein und rutschigen Platzverhältnissen trafen sich am vergangenen Sonntag der FV Bad Rotenfels und der TSV Loffenau im Schanzenbergstadion zum ersten Pflichtspiel des neuen Jahres. Schon schnell zeigte sich, dass sich Trainer Jens Dinger etwas hat einfallen lassen, um die in der Vorbereitung doch öfter offenbarten Defensivschwächen zu beseitigen. Auch der gegenseitig wohl vorhandene Respekt der beiden Teams tat das Seinige hinzu, dass sich das Geschehen zunächst hauptsächlich im Mittelfeld abspielte. Außer einem Abschluss nach knapp 10 Minuten von Maxi Kocher, der mustergültig von Spielmacher Sebastian Hertweck in Szene gesetzt wurde, gab es nichts, was zu erwähnen gewesen wäre.

Weiterlesen...
 

Die FVR F1-Jugend

Stehend von links: Noah, Mert, Florian, Finn

Kniend von links: Tobias, Lukas, Luca, Batuhan

liegend: Lenz-Frieder

Trainer von links: Alexander, Jörg, Jörg

 

Damen starten gut in die Vorbereitung

Pünktlich nach Fasching sind auch die Frauen der SG Bischweier/Rotenfels in die Wintervorbereitung gestartet. Bei nasskaltem Wetter fand der Trainingsauftakt am 15. Februar statt. Gut besetzt und hoch motiviert ging es wieder los mit Kondition und Ballgewöhnung. Bis zum Rundenstart am 10. März steht noch viel Arbeit bevor, doch die Mädels bleiben am Ball und lassen sich von Wind, Regen und Kälte nicht einschüchtern.

Weiterlesen...
 

E1-Junioren sind Hallenbezirksmeister

Von ursprünglich 44! angetretenen Mannschaften, erreichten die FVR-Jungs über Vor-und Zwischenrunde das Finale der besten sechs Mannschaften aus dem Bezirk Baden-Baden.

In einem bis zum Schluß spannenden Finalturnier holte sich der FV Bad Rotenfels ungeschlagen und hochverdient den Titel. Nach dem Unentschieden zum Auftakt gegen den Topfavoriten aus Rastatt (1:1), konnte das zweite Spiel gegen Bühl (2:0) gewonnen werden. Auch die Mannschaften aus Hügelsheim (1:1), Bischweier (1:0) und Steinmauern (1:0) konnten die FVR-Jungs an diesem Tage nicht besiegen. Somit stand am Ende der ersten Hallenbezirksmeistertitel für den FV Bad Rotenfels fest.


Es waren dabei: Louie (TW), Emir, Mohamed, Mathis (2 Tore), Silas (1), Til (2), Leonardo (1)

 


Seite 9 von 64

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

FVR März 2018

Besucherzähler

Heute404
Gestern528
Woche932
Monat9323

jbc vcounter