FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FVR News

E-Junioren mit deutlichem Heimsieg

Am vergangenen Wochenende fand das erste Staffel-Spiel der neu formierten E-Junioren Jahrgang 2008 im heimischen Mönchshof Stadion statt. Schon während der Vorbereitung Ende August, beim Spiel gegen den SV Sinzheim und dem Sommercup vom SV 08 Kuppenheim stellte das neue Trainer Quartett um Daniel Stößer, Hans-Jörg Day, Grant Hayden und Mike Bender fest, dass sich die Spieler vom FV Bad Rotenfels und SV Michelbach zusammen toll ergänzen. Das spiegelte sich auch im ersten Staffel Spiel gegen die Mannschaft vom FV Germ. Rauental wieder.

Weiterlesen...
 

D-Junioren am Wochenende siegreich

Zum Saisonauftakt konnten die D-Junioren ihre ersten beide Siege gegen Elchesheim feiern. Die D2 gewann nach einem 0:1 Rückstand noch mit 3:1(Tore: Tyler, Nick und Hekmat) und die D1 mit 3:0 (Tore: Mo (2) und Emir)

 

C-Junioren mit erfolgreichem Rundenstart

Nach einer langen Vorbereitung durften die beiden C-Junioren Teams am vergangenen Wochenende endlich in die Runde starten. Die C2 spielte hier bei der Mannschaft des JFV Rastatt und konnte diese mit 1:0 besiegen. Diesen Sieg wollte man dann am Samstag im heimischen Stadion wiederholen. Der Gast war die SG Ottenhöfen, die unseren Jungs in keiner Phase des Spiels Paroli bieten konnte. So endete die Partie verdient mit 6:0 für den FVR Nachwuchs.

Die C2-Junioren des FV Bad Rotenfels

Weiterlesen...
 

B-Junioren im Bezirkspokal eine Runde weiter

Nach einer guten Vorbereitung mit fast 20 Trainingseinheiten, drei Testspielen und einem Turnier in Würmersheim, startete für die B-Jugend des FVR am Mittwoch mit dem ersten Pflichtspiel die Saison 2018/2019. Im einzigen Qualifikationsspiel des Bezirkspokals traf man im Derby auf den Ortsnachbarn aus Bischweier. Die ersten Minuten waren von gegenseitigem Abtasten geprägt und so langsam nahm die Partie Fahrt auf. Einen ersten Aufreger gab es, als Jan H. einem Abpraller nachsetzte und in die Maschen einschob, der gut leitende Schiri jedoch auf Abseits entschied. So nach und nach erspielten sich die FVR-Jungs gute Einschussmöglichkeiten, die aber alle ungenutzt blieben. Es dauerte bis zur 27. Minute, als Luka W. sich auf der rechten Außenbahn zielstrebig durchkämpfte und aus spitzem Winkel zur verdienten 1:0-Führung vollendete. Kurz vor der Pause erhöhte Kapitän Gianluca L. auf 2:0.

Weiterlesen...
 


Seite 9 von 75

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

Vereinsstruktur

KSC Fussballschule

Besucherzähler

Heute208
Gestern757
Woche2387
Monat8376

jbc vcounter