FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FVR News

C1 geht als „Herbstmeister“ in die Winterpause

Nach zuletzt 12 sehr intensiven Spielen darf sich die C1 des FVR als Herbstmeister der Bezirksliga feiern lassen. Die Jungs um Spielführer Felix S. konnten elf der zwölf Begegnungen für sich entscheiden. Das Trainerteam Rick Lucas, Peter Merz und Oliver Ecker ist dabei vom Auftreten der gesamten Mannschaft und vor allem auch vom Einsatz und dem Trainingsfleiß extrem angetan.

Auch die C2 konnte endlich die guten Trainingsleistungen im Spiel umsetzen. Wenn hier weiter so fleißig trainiert wird, kann auch das Team um Andrea P. und Andreas R. eine bessere Platzierung in der Kreisliga erreichen.

Weiterlesen...
 

Herren mit vierter Niederlage in Folge

Der FVR hatte in den ersten 30 Minuten große Probleme mit den Hausherren aus Kappelrodeck/Waldulm und deren schnellem Spiel auf dem Kunstrasen. Resultierend daraus ging die Elf um Jens Dinger nach 10 Minuten mit 0:1 in Rückstand. Nach einem sehenswerten Freistoß von Sebastian Hertweck in der 33. Minute glich der FVR zum 1:1 aus. Die Gastgeber waren trotz des Ausgleichs weiterhin sehr gefährlich und fanden des öfteren in einem stark aufspielenden Torhüter Manuel Droth ihren Meister. Kurz vor der Halbzeit fiel dann doch das Tor zur zwischenzeitlichen 2:1 Führung für den Gastgeber.

Weiterlesen...
 

Damen mit Sieg in die Winterpause

Mit einem 3:1 Heimsieg gegen Ötigheim verabschieden sich die Frauen in die Winterpause. Die Partie war nicht sonderlich anschaulich. Die SG verschlief erneut die Anfangsphase und kassierte bereits nach 5 Minuten das Gegentor zum 0:1. Anfangs gelang recht wenig in den eigenen Reihen und Ötigheim hatte mehr vom Spiel. Doch bald fingen sich die Mädels und begannen mit dem Sturmlauf auf das gegnerische Tor. In der 13. Spielminute war es dann endlich soweit und K. Novicevic konnte den längst fälligen Ausgleichstreffer erzielen. Die SG Bischweier/Rotenfels war deutlich am Drücker und folglich erhöhte H. Schmid zur verdienten Führung (25. Min.). Das Team ließ nicht locker und erspielte sich weitere Tormöglichkeiten bis in der 32. Min. N. Wittmann das 3:1 markierte. Halbzeitpfiff…

Weiterlesen...
 

Herren mit bitterer Derbyniederlage

Der FVR wollte nach vierzehntägiger Spielpause durch Spielausfälle, gegen den Ortsnachbarn aus Bischweier mit der zuletzt richtig guten Leistung aufwarten und auch das letztjährig verlorene Derby wieder wettmachen. Beide Mannschaften beackerten sich zu Beginn, neutralisierten sich weitestgehend, ohne verwertbare Torchancen, jedoch mit leichten Vorteilen beim VFR Bischweier. Völlig unverständlich vertendelte dann die Rotenfelser Abwehr in der 33. Min den Ball, was nur durch Foulspiel und anschließendem Elfer mit dem 1:0 für Bischweier endete.

Weiterlesen...
 


Seite 2 von 55

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

KSC Fussballschule

Im Mönchhofstadion

Vereinsstruktur FVR

Besucherzähler

Heute267
Gestern420
Woche687
Monat5348

jbc vcounter