FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Herren Spielberichte

Erfolgreiches Wochenende für beide Herren-Teams

Die Elf um Jens Dinger gewann ihr Auswärtsspiel in Baden-Baden souverän mit 5:0. In der ersten halben Stunde war das Spiel von unnötigen Ballverlusten geprägt, sodass die Gastgeber stärker ins Spiel kamen und auch die ein oder andere Aktion vor dem Tor des FVR hatten. Die erste nennenswerte Torchance hatte Torsten Kasch, der nach gut 30 Minuten nur knapp das Tor verfehlte. Nun war der Knoten geplatzt und der FVR spielte nun klarer auf das Tor der Hausherren. So war es wiederum Torsten Kasch, der den Ball im Mittelfeld erkämpfte und ihn zum Angriff auf Sebastian Hertweck weiterleitete. Dieser legte ab auf Daniel Zimmer, der mit einem Nachschuss den Ball links unten zum 1:0 versenkte und zeigte dadurch mal wieder, wie wichtig er für den FVR ist. In der 40. Minute zirkelte Sebastian Hertweck einen perfekt getretenen Freistoß aus 20 Meter Entfernung in das Tor der Gastgeber zur 2:0 Führung. Kurz vor der Halbzeit war es erneut Daniel Zimmer, der zum Halbzeitstand von 3:0 den Ball ins Tor beförderte.

Weiterlesen...
 

FVR mit Unentschieden gegen Baden-Oos

In einer ansehnlichen Bezirksligapartie trennten sich der FVR und der FV Baden-Oos mit einem etwas glücklichen 1:1 für die Gäste. In der ersten Halbzeit war der FVR besser im Spiel und machte Druck auf das Tor der Gäste. So war es Daniel Zimmer der die erste gute Chance des Spiels hatte, die der Keeper der Gäste souverän parierte. Der Schlussmann des FV Baden-Oos zeigte an diesem Tag eine sehr gute Leistung, woran die Stürmer der Hausherren in der einen oder anderen Situation verzweifelten. In der zweiten Halbzeit spielten nun auch die Gäste besser mit und hatten Chancen auf die Führung.

Weiterlesen...
 

Ein Punktgewinn des Willens

Ein hartes Stück Arbeit mussten die Jungs an diesem Samstag bewältigen, um am Ende einen verdienten Punkt beim heimstarken VFB Unzhurst mitzunehmen. Die  Spieler  um Trainer Jens Dinger begannen  in der Anfangsfase sehr stark und setzten immer wieder Nadelstiche. Daniel Zimmer verfehlte zweimal knapp das Tor des Gastgebers mit seinen gefährlichen Sololäufen. Die Mannschaft des VFB Unzhurst wurde immer gefährlich bei ruhenden Bällen (Freistöße oder Eckbälle) - da war immer Alarm angesagt im Strafraum  des FVR! Daraus resultierte auch in der 35. Minute das 1:0 durch einen ruhenden Ball aus dem Halbfeld durch einen Kopfballtreffer von Doninger.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit machte der FVR  mächtig Druck und erzielte in dieser Drangphase den völlig verdienten 1:1  Ausgleichtreffer in der 55. Minute. Nach einer tollen Vorarbeit von T. Kasch, der sich auf der rechten Außenbahn durchtankte und mit  einer maßgerechten Flanke A. Rothenberger bediente, der zum 1:1 Ausgleich vollstreckte. Der FVR bekam das Spiel immer besser in den Griff und war dem 2:1 nahe. Genau in dieser Drangphase fiel der 2:1 Führungstreffer für den VFB Unzhurst nach einem unnötigen Ballverlust im Mittelfeld.

Weiterlesen...
 

Tag des offenen Tores in Rotenfels

Mit dem 4. Spieltag in der Bezirksliga empfing der FV Bad Rotenfels den Landesliga Absteiger aus Durmersheim. Die erste dicke Chance für die Hausherren ließ  auch nicht lange auf sich warten, der agile  D. Zimmer vergibt in der  5.  Minute, nach einer Flanke von D. Bitterwolf frei vorm Tor. Auf Rotenfelser Seite musste man bereits nach 15 Minuten Y. Hinkelmann  verletztungsbedingt nach einem Pressschlag  auswechseln. Dafür kam S. Hertweck neu in die Partie. Nach einer etwas hektischen Anfangsphase des Spiels findet die FVR-Elf zu ihrer Grundordnung zurück und erspielten sich mehrere Torchancen heraus.  Jedoch mangelte es vor dem Tor noch am letzten Funken Durchschlagskraft. Die  Durmersheimer  verteidigten ganz gut und gingen sporadisch auch in die Offensive – tauchten dabei im und am Strafraum von FVR-Keeper Manuel Droth auf und so Endstand auch die einzige Gefährliche Aktion   durch eine missglückte Flanke entwickelte sich in der 35. Minute zur der  ersten und auch einzigen gefährlichen Torchance für die Gäste, nach dem der Ball an die Latte sprang.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 11

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

Vereinsstruktur FVR

Besucherzähler

Heute57
Gestern423
Woche1432
Monat7063

jbc vcounter