FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Junioren

E-Junioren feiern Turniersieg

Auch das allerletzte Turnier als E-Junioren-Spieler konnten die Jungs vom FVR gewinnen. In Muggensturm wurden alle Spiele gewonnen und somit auch verdient der Turniersieg gefeiert. Weder Rastatt (1:0), Muggensturm (5:2) oder auch Bischweier (8:0) hatten an diesem Tag eine Chance gegen spielfreudige Rotenfelser.

Tore: Til (4), Mathis, Leonardo, Emir und Mo (je 2), Silas und Gianluca (je 1)

 

E1-Junioren holen Meistertitel

Auch ihr letztes Spiel konnten die E1-Junioren für sich entscheiden und gewannen souverän und verdient beim SV Sinzheim mit 3:1(Tore: Mathis, Mo und Til). Nach dem Staffelsieg im Herbst, der Gewinn der Hallenbezirksmeisterschaft im Winter, krönten die FVR-Jungs eine tolle Saison auch noch mit dem Meistertitel. Die Meisterschaft war zwar etwas überraschend aber allemal verdient, nachdem man alle Spiele (u.a. gegen Bühl, Rastatt, Sinzheim) gewinnen konnte.


 

E1-Junioren mit weiterem Sieg

Ein wirklich überragendes Spiel lieferten die E1-Junioren gegen den Tabellenzweiten und Meisterschaftsfavoriten JFV Rastatt! Beim 8:1-Erfolg waren die FVR-Jungs ihrem völlig überforderten Gegner in allen Belangen überlegen und zeigten eine spielerische Glanzleistung! Dadurch konnte die Tabellenführung verteidigt werden und alle freuen sich auf das letzte Spiel beim SV Sinzheim, einem weiteren Favoriten auf die Meisterschaft! Tore: Til (3), Silas, Mohammed, Marvin, Emir, Leonardo (je 1)

 

Beide E-Junioren-Teams erfolgreich

Beim Auswärtsspiel in Achern konnten die E1-Junioren vom FV Bad Rotenfels leider nicht an die Leistungen der vergangenen Spiele anknüpfen. Trotz einem 8:3-Sieges wurden in allen Mannschaftsteilen ungewöhnlich viele Fehler produziert und gegen einen kämpferisch starken VfR Achern sehr unkonzentriert gespielt. Aber solche Spiele gibt es nun mal und muss man schnell abhaken. Am Sonntag im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten Rastatt werden die FVR-Jungs aber wieder versuchen eine bessere Leistung zu zeigen.

Tore: Silas u. Mathis (je 2), Louie, Gianluca u. Til (je 1), Eigentor.

Mit einer tollen Mannschaftleistung gewann unsere E2-Jugend in Bühlertal auf dem Kunstrasenplatz mit 10:1 und belegt somit den 3. Tabellenplatz.

 


Seite 1 von 5

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

Vereinsstruktur

KSC Fussballschule

Besucherzähler

Heute92
Gestern427
Woche1515
Monat8025

jbc vcounter