FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Junioren

E1 auch in Hügelsheim obenauf

Die E1-Junioren vom FVR konnten am letzten Wochenende auch das Turnier beim TUS Hügelsheim gewinnen. Dabei konnte man alle vier Spiele souverän gewinnen und ließ den Gegnern nur wenig Chancen zu. Kuppenheim (4:0), Hügelsheim (6:0), Gaggenau (4:0) und auch Sandweier (5:0) hatten den Jungs aus Rotenfels, die an diesem Tag eine tolle Leistung zeigten, nur wenig entgegen zu setzen. Damit ist eine äußerst erfolreiche Turniersaison beendet und die Jungs freuen sich schon auf die neue Runde. Start ist am 30.09. in Gaggenau.


Tore: Mathis (6), Silas u. Til (je 4), Emir (3), Gianluca u. Leonardo (je 1)

 

E1 gewinnt den Heinz von Heiden-Cup!

Die E1-Junioren vom FV Bad Rotenfels konnten am vergangenen Wochenende den gut besetzten Heinz von Heiden-Cup in Kuppenheim gewinnen. Nach einem etwas holprigen Start gegen den Gastgeber vom SV 08 Kuppenheim (2:1), ließ man dem SV Michelbach keine Chance(5:1). Von den Trainern Jonas Hedwig und Sven Wieland gut eingestellt, gelang gegen den Rastatter JFV, einer der beiden Turnierfavoriten, ein knapper aber verdienter 1:0 Sieg. Im letzten Spiel gegen den SV Sinzheim, dem zweiten Favorit, ging es dann um den Turniersieg. In einem hart umkämpften Spiel mit einem Chancenplus auf Seiten des FVR reichte ein 0:0 um das Turnier verdientermaßen zu gewinnen. So konnten die FVR-Jungs nach 2016 ihren Titel verteidigen und dürfen sich auf die kommende Runde freuen.


Tore: Emir und Til (2), Mathis, Marcel, Silas, Leonardo.

 

E2-Junioren des FVR im Wildpark!

Einen, von der Jugendabteilung des KSC, klasse organisierten Tag erlebten die E2-Junioren des FV Bad Rotenfels im Wildparkstadion. Bei strahlendem Sonnenschein durften 12 Spieler mit Ihren neuen Trikots von Mario Pastuovic (DVAG), Hand in Hand mit den KSC-Profis beim Spiel gegen den 1.FC Nürnberg einlaufen.

Weiterlesen...
 

Gelungener Abschluss der Hallenrunde

Einen gelungenen Abschluss der Hallenrunde erlebten die E-Junioren am 21. Februar beim Hans Krell Gedächtnisturnier in Ottenau. Nach sehenswerten Spielen, sicherten sich die Jungs mit drei Siegen und nur einem Gegentreffer, den Gruppensieg, was den Einzug ins Halbfinale bedeutete. In diesem musste man dann allerdings trotz guter Leistung, gegen die Mannschaft vom FC Lichtental eine 1:2 Niederlage hinnehmen und so wurde anschließend um Platz drei gespielt.

Weiterlesen...
 


Seite 5 von 5

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

Vereinsstruktur

KSC Fussballschule

Besucherzähler

Heute85
Gestern427
Woche1508
Monat8018

jbc vcounter