D-Junioren mit zwei Siegen in die Winterpause

Mit einer tollen kämpferischen Leistung bezwang die D2 verdient mit 2:0 den Tabellenführer aus Bischweier und beendet die Vorrunde mit lediglich zwei Niederlagen (Tore: Elias und Abdullah). Die D1 gewann ihr Spiel gegen Ottenau mit einer spielerisch überzeugenden Leistung mit 6:3 und steht zur Winterpause mit nur einer Niederlage auf dem 2. Tabellenplatz (Tore: Raphael (3), Falk (2) und Silas).

Dank der tollen Unterstützung von Mario Pastuovic (DVAG) dürfen die D-Junioren des FV Bad Rotenfels, seit Saisonbeginn, ihre Spiele in neuen Trikots bestreiten.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp