E1-Junioren sind Hallenbezirksmeister

Von ursprünglich 44! angetretenen Mannschaften, erreichten die FVR-Jungs über Vor-und Zwischenrunde das Finale der besten sechs Mannschaften aus dem Bezirk Baden-Baden.

In einem bis zum Schluß spannenden Finalturnier holte sich der FV Bad Rotenfels ungeschlagen und hochverdient den Titel. Nach dem Unentschieden zum Auftakt gegen den Topfavoriten aus Rastatt (1:1), konnte das zweite Spiel gegen Bühl (2:0) gewonnen werden. Auch die Mannschaften aus Hügelsheim (1:1), Bischweier (1:0) und Steinmauern (1:0) konnten die FVR-Jungs an diesem Tage nicht besiegen. Somit stand am Ende der ersten Hallenbezirksmeistertitel für den FV Bad Rotenfels fest.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp