2019 Herren Voelkerball 2

FVR holt Wanderpokal beim Völkerballturnier

Der FV Bad Rotenfels kann auch Völkerball! Auf Einladung von Trainer Dennis Heutle, welcher bei den Eberschder-Hexen an Fasching aktiv ist, begab man sich auf ungewohntes Terrain und spielte einen Nachmittag Völkerball. Nach kurzer Eingewöhnungszeit mit dem Ball in der Hand und nicht am Fuß, fuhr man rasch einen Sieg nach dem anderen ein. Die 11 weiteren Mannschaften mussten schnell feststellen, dass der diesjährige Titel nur über die Jungs vom FVR gehen kann.

Bei teilweise anhaltendem Starkregen setzte man sich letztendlich ohne Punktverlust und mehreren k.O Siegen durch. Im Finale wurden die „Bühler Schottenröcke“ besiegt. Der dritte Platz ging an die Tobiknollen Sondwier 1996 e.V..

Neben einem Wanderpokal, Preisgeld, einer leckeren Kiste Bier hatte man zudem noch einen Nachmittag mit sehr viel Spaß und großem Unterhaltungswert. Unabhängig von der Titelverteidigung war man sich schnell einig, hier spielen wir nächstes Jahr wieder mit! (pr)

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp