8:0 Kantersieg gegen Sinzheim 2

Die B-Junioren durften am Wochenende die Freunde vom SV Sinzheim 2 begrüßen. Eigentlich erwarteten alle die Absage des Spieltages, da man am frühen Samstagmorgen mit Schnee in Gaggenau geweckt wurde. Die „Rote Erde“ im Mönchhofstadion lies sich davon allerdings nicht beeindrucken und bot den Mannschaften gute Verhältnisse für das Topspiel des Drittplatzierten gegen den Viertplatzierten der Bezirksliga. Den Schwung aus den ersten beiden Siegen 2022 konnten die FVR Jungs vollständig mitnehmen und es entwickelte sich eine unerwartet einseitige Partie. Zur Halbzeit führte man schon deutlich mit 6:0 Toren.

In allen Mannschaftsteilen hochkonzentriert und das erste Mal in dieser Saison „zu Null“, konnte die Begegnung am Ende mit 8:0 gewonnen werden. Mit drei Siegen und 13:2 Toren ein wirklich gelungener Auftakt in die Rückrunde. Danke an unseren mittlerweile großen „Fan-Club“ aus Eltern und Freunden. Eure Unterstützung gibt uns unheimlich viel zurück!

Das nächste Spiel findet am Mittwoch, 27. April um 19 Uhr in Ottenau (Hartplatz an der MErkurschule) gegen die SG Loffenau statt. Vielen Dank an die SG für die Verlegung außerhalb der Ferien.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp