2019 A Sgbühl 1.jpeg

Auftakt nach Maß

Beim Ligaauftakt der A-Junioren des FV Bad Rotenfels traf man in der Bezirksliga auf den letztjährigen Vizemeister aus Bühl. Nach einem Standard köpfte Nico Fröhlich nach nur zwei Minuten zum 1:0 ein. Im weiteren Spielverlauf übernahm man das Spiel und erhöhte durch einen Doppelpack von Luka Wieser (17. und 32. Minute) auf 3:0. Die SG Bühl gab nie auf und erhöhte ebenfalls den Druck und kam kurz vor und direkt nach der Pause zu einigen hochkarätigen Chancen. Das Spiel gestaltete sich in der Folgezeit ausgeglichen und die zahlreichen Zuschauer sahen ein packendes Duell. In der 65. Minute erzielte Bühl durch einen verwandelten Foulelfmeter den Anschlusstreffer zum 3:1. Jan Höink markierte bereits vier Minuten später, nach einem mustergültigen Konter, den 3-Tore-Vorsprung wieder her. Die Spielgemeinschaft aus Bühl erhöhte in der Folgezeit den Druck und kam in der 78. Minute zum 4:2 Anschluss. Die Kölmel-Truppe konzentrierte sich in der restlichen Spielzeit auf ihre Defensive, konnte aber ebenfalls einige Akzente setzen. Letztendlich belohnte sich die Mannschaft durch die geschlossene Mannschaftsleistung mit einem verdienten Sieg.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp