slider-main-2-copyright

Erneute Niederlage der A-Junioren

Die A-Junioren spielten am Wochenende gegen die SG Bühlertal. Nach anfänglichem abtasten konzentrierten sich die FVR-Kicker auf die Defensive. 2 verlorene 2-Kämpfe in der Verteidigung stellten die 2:0 Halbzeitführung für Bühlertal da. Mit frischem Schwung kam man aus der Halbzeitpause und kassierte durch einen Konter das 3:0. Danach lief nur noch wenig beim FVR und wieder durch einen verlorenen 2-Kampf konnte der neue Tabellenführer der Bezirksliga den 4:0 Endstand herstellen. Am Mittwoch trifft man im Pokal auf die Spielgemeinschaft aus Weisenbach. Dort will die Kölmel-Truppe die negativ Serie stoppen.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp