FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FVR News

D1 verteidigt Tabellenspitze

Die D1 des FVR konnten ihr Auswärtsspiel beim SV 08 Kuppenheim mit 11:0 gewinnen und verteidigen die Tabellenführung. Die stark ersatzgeschwächten Kuppenheimer wehrten sich eine Halbzeit tapfer, waren aber in der zweiten Hälfte gegen gut aufgelegte FVR-Jungs letztlich völlig chancenlos.

Tore: Rafael (4), Abdullah u. Hekmat (je 2), Silas, Mo u. Mathis (je 1)

Die D2-Junioren verloren ihr Auswärtsspiel beim SV Mörsch knapp und unglücklich mit 2:3.

Tore: Nick(2)

 

Englische Woche der C-Jugend

Diese Woche standen gleich 3 Begegnungen für die C1 des FVR an. Nachdem man bereits am Dienstag unglücklich, gegen die SG Murg, in Loffenau mit 1:2 unterlegen war konnte man es am Freitag gegen die SG Au am Rhein im heimischen Mönhhofstadion besser machen. Nach wieder einmal etwas zähem Anfang fand man danach schnell ins Spiel und konnte die Begegnung mit 4:1 gewinnen. Am Sonntag Morgen konnte man dann zum Abschluss der Woche die SG Eisental begrüßen, auch hier war der Sieg zu keiner Zeit gefährdet und nach 70 Minuten konnte man den 3:1 Endstand bejubeln.

Weiterlesen...
 

AH-Heimsieg bringt Showdown in Sasbach

Vier Tage nach dem Sieg in Ottenau ließen wir auch gegen Oberachern nichts anbrennen. Zu Beginn spielten die Gäste munter mit und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch.

Nach dem 1:0 durch Peter Höb, nach etwa 10 Minuten, standen die Gäste etwas tiefer. Durch geschickte Zuspiele in die Gassen schafften wir es immer wieder Torchancen zu erspielen, die durch Jochen Schröder, Daniel Weber und Thorsten Schröder zu beruhigenden 4:0 Führung führten. Mit der klaren Führung im Rücken ließen wir die Zügel etwas schleifen, was die Gäste durch einen schönen Distanzschuss und einen 9-Meter zum 4:2 heranbrachte. Ein Schock dann kurz vor der Pause. Ein Gästespieler brach bei seiner Auswechslung bewusstlos zusammen. Man konnte schlimmeres vermuten. Letztendlich stellt sich heraus, dass der sich in der Fastenzeit befindliche Spieler zum Glück nur Kreislaufprobleme hatte.

Weiterlesen...
 

AH schlägt auch Croatia Gaggenau

Mit dem Sieg in Ottenau ist nun klar, dass wir am 21. Mai, in Sasbach, ein Endspiel um die Meisterschaft haben.

Auf dem, nach heftigem Gewitter, aufgeweichten Hartplatz entwickelte sich von Anfang an ein rassiges Spiel. Wir standen sehr kompakt und was durchkam entschärfte unser überragender Torhüter Andi Koletzko. Die Kroaten, bekanntermaßen technisch versiert, versuchten immer wieder mit langen Bällen in Tornähe zu kommen. Wir kombinierten durchs Mittelfeld, aber die massiv stehende Abwehr lies zu Beginn wenig Abschlüsse zu. Als Croatia etwas öffnete gelang uns durch Jochen Schröder das 1:0 und kurze Zeit später das 2:0 durch Peter Höb. Nun drängten die Gastgeber auf den Anschluss und Andi im Tor musste sein ganzes Können aufbieten. In dieser Drangphase konterten wir sie einmal aus was zum 3:0 durch Jochen führte. So wurden dann die Seiten gewechselt.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 86

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Im Mönchhofstadion

FVR Termine

  • 13.09.2019 - 15.09.2019 Sportfest
  • 20.09.2019 | 12.30 Bewirtung der FVR Jugendabteilung für Firma Sanitätshaus Elter

Vereinsstruktur

FVR-Fanshop